Kategorie: Ökonomie

0

Nichts zu verbergen?

Verschwörungstheorien sind grundsätzlich absurd, von Idioten für Idioten. Oder entstehen sie automatisch, wenn die offizielle Wahrheit lückenhaft oder unstimmig ist oder scheint. Theorien versuchen Lücken zu schließen, ob sie sich dazu eignen, entscheidet die...

0

Mythen über Mythen

Hilfe! Wir sind zuviele hier! – Pfff! – Zuviele die über ihre Verhältnisse leben! Überbevölkerung ist ein faschistischer Begriff, solange die gesamte Erdbevölkerung in Österreich Platz hat.

0

Ein Paradebeispiel

Daß das organisierte Verbrechen in jegliche Führungsstruktur eindringen möchte ist seine Natur, daß es dieses Ziel schon vor langer Zeit erreicht hat, ist verstörend, aber nicht überraschend. Diese Arte-Dokumentation zeigt, wie Korruption und organisierte...

0

Sehr scharf!

Der Außenseiter Bernd Senf wird vom ökonomischen Mainstream ignoriert. Senf kritisiert das Zinssystem, das seiner Meinung nach für ein exponentielles Geldmengenwachstum sorgt. Des Weiteren hält er die Geldschöpfung aufgrund des Geldschöpfungsmultiplikators für problematisch, da hier...